Gefördert durch BKM, NEUSTART KULTUR und VG WORT.

Folge 5: Hoeschpark und Feierabend

Shownotes

Weltwirtschaftskrise, Hyperinflation, Massenarbeitslosigkeit. Zwischen den beiden Weltkriegen macht sich die unsichere weltpolitische Lage auch in Dortmund und bei Hoesch bemerkbar. Ein neuer Freizeit-Ort soll den Arbeitern deshalb Ablenkung bringen, der Hoeschpark entsteht vor den Toren der Westfalenhütte. Bis heute ist er ein beliebtes Ausflugsziel und Sportstätte für viele Dortmunder Vereine. Darüber sprechen wir in der fünften Folge von Hoesch.150. Gefördert durch BKM, NEUSTART KULTUR und VG WORT.

Kommentare (1)

Pat

Ein toller Ritt durch diesen Teil der Hoeschgeschichte ! Manches dazu , von Zeitzeugen erzählt, macht das sehr präsent und lebendig. Irgendwie sind wir alle bei irgendetwas dabeigewesen, mit Kind und Kegel. Beim Feiern sowieso- vor allem aber beim Demonstrieren und Streiken in Hitze und Kälte vor den Toren und in der Stadt. In unseren Herzen brennen immer noch 1000 Feuer. Hoesch heute noch ein Name für Stahl und ein Ehrenname für alle Hoeschianer und Hoeschiannerinnen!

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.